Über uns

Localtour ist Dein Online Urlaubsservice.

Wir helfen Dir, deine Touren, Aktivitäten und Erlebnisse bei unseren ausgewählten Partnern einfach und schnell online zu buchen. Wir vermitteln Dir unvergessliche Erlebnisse und regionale Touren für Deinen Urlaub in beliebten Urlaubsregionen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.

Dein Reiseplaner

Fragen und Anregungen



    E-Mail: info@localtour.de

    Top
    Ueckermünde - 10 gute Gründe für einen Besuch - localtour
    fade
    3930
    page-template-default,page,page-id-3930,page-child,parent-pageid-1803,mkd-core-1.2.1,mkdf-social-login-1.3,mkdf-tours-1.4.1,voyage child-child-ver-1.10.1590503740,voyage-ver-1.10,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-fullscreen-search,mkdf-fullscreen-search-with-bg-image,mkdf-search-fade,mkdf-side-menu-slide-with-content,mkdf-width-470,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
    localtour / Urlaubsregionen / Ueckermünde

    Ueckermünde - die ``Perle am Stettiner Haff``

    Entdecke mit uns die Stadt Seebad Ueckermünde - die ``Perle am Stettiner Haff``. Zehn gute Gründe für einen Besuch der Stadt haben wir Dir auf dieser Seite zusammengefasst.

    Stadtstrand

    Was wäre ein Seebad ohne einen Strand? Der über einen Kilometer lange Strand bietet feinen Sand, seicht abfallendes Wasser und ist ein echter Treffpunkt für alle Ueckermünder und Gäste.

    Spielplätze, ein Hundestrand Bereich und ein Bereich für FKK-Freunde machen diesen Strand zu einem Anlaufpunkt für Jedermann.

    Mehrere Gaststätten und Imbisse helfen Dir gerne weiter beim kleinen Hunger zwischendurch.

    Genieß den Tag am Kleinen Meer und gönn Dir eine Auszeit am Stettiner Haff.

    Fischereihafen

    Direkt am rechten Ende des Stadtstrands befindet sich einer der letzten aktiven Fischereihafen am Stettiner Haff. Hier kannst Du den Fischern direkt bei der Arbeit auf die Finger schauen und dort vor Ort fangfrischen Fisch einkaufen.

    Lagunenstadt

    Die Marina Lagunenstadt versprüht echtes maritimes Gefühl. Kleine und große Segel- und Motorboote finden hier einen top ausgestatteten Hafen mit zwei Hafenbecken. Urlauber, ob Wassersportfreund oder nicht, können hier in Ferienwohnungen übernachten.

    Bis zum Stadtstrand sind des nur ca. 300 Meter und damit ist das nächste Badevergnügen nicht weit. Auf dem Gelände der Lagunenstadt befindet sich auch ein Bootsverleih und eine Hafenbar, die sich hervorragend für ein Getränk im Ueckermünder Sonnenuntergang eignet.

    Märchenpfad

    Der Märchenpfad führt vom Stadtstrand Ueckermünde zum Stadthafen Ueckermünde. Der ca. 1,5 km lange Weg wird gesäumt von durch Künstler erschaffenen Holfschnitzereien, die Figuren aus Märchen abbilden.

    Holzzugbrücke

    Auf dem Weg vom Stadtstrand zum Stadthafen über den Märchenpfad kommt man an der Holzzugbrücke vorbei. Gebaut nach historischem Vorbild gibt sie einen Eindruck davon, wie Brückenbau im 19. Jahrhundert ausgesehen hat.

    Auf der Brücke hast Du einen schönen Blick hinein in den Köhnschen Kanal mit seinen romatisch gelegenen Bootshäusern.

    Stadthafen

    Direkt im Zentrum der Stadt liegt der Stadthafen. Am Pier kannst Du schön entlang flanieren. Am Stadthafen findest Du Restaurants, Fischkutter mit Fischbrötchenverkauf, Hotels und den komplett neu gestalteten Ueckerpark.

    Mehrmals pro Tag kannst Du dabei sein, wenn sich die Brücke über der Uecker öffnet, um auch größeren Booten die Durchfahrt zum Stettiner Haff zu ermöglichen.

    Am Pier des Stadthafens kannst Du auch die komplett neu restaurierte Pommernkogge „Ucra“ besuchen.

    Marienkirche

    Der 51 Meter hohe Kirchturm der St. Marienkirche prägt das Stadtbild des Zentrums von Ueckermünde. Die Kirche ist ein Saalbau mit barocker Ausstattung und ist Heimat der evangelischen Kirchengemeinde von Ueckermünde-Liepgarten.

    Besonders hörenswert ist die Buchholz-Orgel, die Ende des 19. Jahrhunderts ihre Heimat in der Kirche gefunden hat.

    Die fünf Glocken der Kirche sind zu Teilen bereits über 400 Jahre alt.

    Marktplätze

    Wo andere Städte einen Marktplatz haben, hat Ueckermünde derer gleich drei an der Zahl.

    Den Hauptmarkt säumen aufwendig restaurierten Häusern, die Herberge sind für mehrere Geschäfte, Restaurants und ein Hotel.

    Etwas versteckter sind der Schweinemarkt und der Gänsemarkt.

    Auf dem Hauptmarkt ist immer Mittwochs Markttag. An diesem Tag entwickelt sich ein reges Treiben an den Ständen der Markthändler aus der Region.

    Schloss

    Das Schloss Ueckermünde ist eines der letzten erhaltenen Bauwerke der pommerschen Herzöge in Deutschland.

    Heutzutage befindet sich im Schloss das Haffmuseum und vom Schlosshof hast Du einen tollen Blick hinunter zu den Haffwiesen und auf das Stettiner Haff.

    Waldstrand Bellin

    Im Ueckermünder Stadtteil Bellin befindet sich der etwas versteckt gelegene Waldstrand. Einmal gefunden, willst Du nie wieder weg von dort. Ein Imbiss vor Ort, eine öffentliche Toilette und viel Platz für sportliche Aktivitäten machen diesen Strand zu einem beliebeten Ziel für Badefreunde.

    Tierpark

    Der Tierpark Ueckermünde ist ein echtes Aushängeschild der Stadt Ueckermünde.

    Der Tierpark ist Heimat für über 400 Tiere von 100 Arten in naturnahen und großzügig gestalteten Gehegen. Für die Kleinen gibt es zusätzlich einen Streichelzoo und sogar einen großen Spielplatz direkt am Affenwald.